BS
Einphasen-Steuertransformatoren, kostenoptimiert
50 - 3.000 VA

Allgemeine Ausführungsmerkmale:

  • Steuertransformator mit Standardspannungen
  • kostenoptimierte Ausführung
  • geschweißt
  • Spannungsanpassung durch +-5% Anzapfung auf der Eingangsseite
  • offene Ausführung für ortsfesten Einbau
  • handrücken- und fingerberührungssichere Klemmen nach
    DGUV Vorschrift 3
  • IP xx B, Isolierstoffklasse B, max. Umgebungstemperatur 40°C (ta 40°C/B)
  • 50-250VA Ausführung mit kombinierter Hutschienenbefestigung
  • UL Zulassung (UL 5085-XPTQ2) als Standard
  • einzeln im Karton verpackt

Standardspannungen:

AC 220/230/240V // AC 24V (bis 1200VA)
AC 220/230/240V // AC 230V
AC 380/400/420V // AC 24V (bis 1200VA)
AC 380/400/420V // AC 230V
AC 440/460/480/500V // AC 24V (bis 1200VA)
AC 440/460/480/500V // AC 230V

Normen:

EN 61558-2-2
Steuertransformatoren
EN 61558-2-4
Trenntransformatoren
EN 61558-2-6
Sicherheitstransformatoren
UL 1446
Electrical insulation system

(OBJY2) File E475312
UL 5085
Low voltage transformers (XPTQ2)

File E483928

Zertifikate und Normen Einphasenmotor

Typ Leistung
[VA]
230 // 24 V
Art. Nr.
230 // 230 V
Art. Nr.
400 // 24 V
Art. Nr.
400 // 230 V
Art. Nr.
500 // 24 V
Art. Nr.
500 // 230 V
Art. Nr.
BS 50 50 0510-10-000050 0511-10-000050 0512-10-000050 0513-10-000050 0514-10-000050 0515-10-000050
BS 63 63 0510-10-000063 0511-10-000063 0512-10-000063 0513-10-000063 0514-10-000063 0515-10-000063
BS 80 80 0510-10-000080 0511-10-000080 0512-10-000080 0513-10-000080 0514-10-000080 0515-10-000080
BS 100 100 0510-10-000100 0511-10-000100 0512-10-000100 0513-10-000100 0514-10-000100 0515-10-000100
BS 160 160 0510-10-000160 0511-10-000160 0512-10-000160 0513-10-000160 0514-10-000160 0515-10-000160
BS 200 200 0510-10-000200 0511-10-000200 0512-10-000200 0513-10-000200 0514-10-000200 0515-10-000200
BS 250 250 0510-10-000250 0511-10-000250 0512-10-000250 0513-10-000250 0514-10-000250 0515-10-000250
BS 320 320 0510-10-000320 0511-10-000320 0512-10-000320 0513-10-000320 0514-10-000320 0515-10-000320
BS 400 400 0510-10-000400 0511-10-000400 0512-10-000400 0513-10-000400 0514-10-000400 0515-10-000400
BS 500 500 0510-10-000500 0511-10-000500 0512-10-000500 0513-10-000500 0514-10-000500 0515-10-000500
BS 630 630 0510-10-000630 0511-10-000630 0512-10-000630 0513-10-000630 0514-10-000630 0515-10-000630
BS 800 800 0510-10-000800 0511-10-000800 0512-10-000800 0513-10-000800 0514-10-000800 0515-10-000800
BS 1000 1000 0510-10-001000 0511-10-001000 0512-10-001000 0513-10-001000 0514-10-001000 0515-10-001000
BS 1200 1200 0510-10-001200 0511-10-001200 0512-10-001200 0513-10-001200 0514-10-001200 0515-10-001200
BS 1600 1600 0511-10-001600 0513-10-001600 0515-10-001600
BS 2000 2000 0511-10-002000 0513-10-002000 0515-10-002000
BS 2500 2500 0511-10-002500 0513-10-002500 0515-10-002500
BS 3000 3000 0511-10-003000 0513-10-003000 0515-10-003000

 

Typ Baugröße Kupfer
[kg]
Gesamt
[kg]
Abmessungen [mm]
B T H a b Schraube
BS 50 EI 66/36 0,16 0,98 66 80 80 51 56 M4 / HS
BS 63 EI 78/27 0,23 1,20 78 71 89 56 56 M4 / HS
BS 80 EI 78/36 0,24 1,48 78 80 89 56 56 M4 / HS
BS 100 EI 84/43 0,24 1,68 85 82 93 64 65 M4 / HS
BS 160 EI 84/52 0,39 2,30 85 90 93 64 65 M4 / HS
BS 200 EI 96/45 0,53 2,85 96 88 104 84 87 M5 / HS
BS 250 EI 96/59 0,58 3,70 96 102 104 84 87 M5 / HS
BS 320 EI 105/60 0,77 4,60 105 104 110 84 85 M5
BS 400 EI 120/53 1,02 5,20 120 100 120 90 82 M5
BS 500 EI 120/73 0,99 6,90 120 120 120 90 102 M5
BS 630 EI 135/62 1,66 6,90 135 115 131 104 96 M5
BS 800 EI 150N/66 1,73 9,30 150 124 145 122 101 M6
BS 1000 EI 150N/92 2,04 12,30 150 150 145 122 127 M6
BS 1200 EI 174/60 2,81 12,80 174 126 157 135 94 M6
BS 1600 EI 174/74 3,77 15,10 174 140 157 135 108 M6
BS 2000 EI 174/102 4,22 21,30 174 168 157 135 136 M6
BS 2500 EI 192/104 5,40 24,00 195 176 178 150 144 M8
BS 3000 EI 192/110 5,90 26,30 195 182 178 150 150 M8

Produktdetails der BS Einphasen Steuertransformatoren

Breimer-Roth GmbH produziert Einphasen-Steuertransformatoren nach DIN EN 61558-2-2 in diversen Standardspannungen. Die Eingangsspannung kann durch die vorgesehene +/- 5% Anzapfung auf die jeweilig vorliegende Netzspannung angepasst werden. Die Klemmen für die Eingangs- und Ausgangsspannung sind nach DGUV Vorschrift 3 handrücken- und fingerberührungsicher. Bei der Bauleistung von 50 VA – 250 VA ist eine kombinierte Befestigung des Transformators mittels Hutschienenbefestigung möglich. Der verpflichtende Einsatz von Steuertrafos ist in der DIN VDE 0113 Teil 1 geregelt.
Unsere Steuertransformatoren sind als Einphasentransformatoren mit getrennten Wicklungen – galvanische Trennung – und festen Spannungskombinationen hergestellt und im Frequenzbereich von 50 Hz und 60 Hz verwendbar.
Die Einphasen-Leistung der BS-Baureihe beträgt bei 24 V Ausgangsspannung 1,2 kVA (1.200 VA) und bei 230 V Ausgangsspannung 3,0 kVA (3.000 VA).
Alle Transformatoren der BS Baureihe sind einzeln verpackt und mit der UL-Zulassung UL 5085 (XPTQ2) weltweit einsetzbar.

Vorteile der BS Einphasen Steuertransformatoren von Breimer-Roth GmbH

Unsere Steuertransformatoren sind kostenoptimierte Transformatoren, die durch diverse Zulassungen weltweit einsetzbar sind. Die Isolierstoffklasse B ist bei einer Umgebungstemperatur 40° C für alle Steuertransformatoren der Baureihe BS als Standard gesetzt.

Anwendungsgebiete des BS Einphasen Steuertransformators

Die Trafos der BS Baureihe sind Einphasen-Transformatoren mit Eingangsspannung 230 V oder 400 V und Ausgangsspannungen von 230 V oder 24 V für die Versorgung von Steuer- und Regelgeräte. Aufgrund der weltweit unterschiedlichen Stromnetze, die oft ohne Mittelleiter betrieben werden, kann eine Steuerspannung nicht bereitgestellt werden. Steuertransformatoren weisen bei induktiver Last einen geringen Spannungsabfall auf. In elektrischen Anlagen muss gemäß der DIN VDE 0113 Teil 1 ein Steuertransformator vorgesehen werden, wenn Maschinen und Anlagen mehr als fünf elektromagnetische Betätigungsspulen, Relais und Schütze aufweisen, Steuer- und Regelgeräte außerhalb von Steuerschränke und Maschinen angebracht sind oder wenn elektronische Steuer- beziehungsweise Meldestromkreise zu speisen sind.
Die maximalen Bemessungswerte:
Eingangsspannung bis 1.000 V, Frequenz bis 500 Hz, maximale Einphasen – Leistung: 25 kVA, maximale Dreiphasen – Leistung: 40 kVA